*

Live Band SBB

Was verbindet die Eisenbahner ausser der Eisenbahn? Die Musik! Zumindest jene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SBB, die gemeinsam in der Live Band SBB musizieren.

 

Wer sind wir.

In der Live Band SBB wirken rund 55 Musizierende aus der ganzen Schweiz mit, die sonst im Führerstand einer Lokomotive, in der Betriebszentrale, im Gleisfeld, am Bahnschalter oder im Büro anzutreffen sind.

 

Was spielen wir.

Wir interpretieren einen vielseitigen Querschnitt durch die Blasorchesterliteratur: Von der Unterhaltungsmusik mit rockigen und popigen Titel über Originalwerke bis hin zur leichten Klassik.

Unter der Rubrik "Chronik" finden Sie Hörbeispiele aus der Radio-Livesendung vom 23. September 2017.

 

Wie lange gibt es uns.

Die Live Band SBB (ehem. "Blasorchester SBB") entstand 1997 zum Jubiläum 150 Jahre Schweizer Bahnen.

Die Reaktionen des Publikums und der Konzernleitung waren so positiv, dass wir seither das Orchester weiterführen konnten. In Konzertlokalen und an Bahnhöfen in der Schweiz und in Deutschland, Österreich und Frankreich hat unser Orchester seither viele Zuhörer begeistert.

-> Link zu unserer Pressemappe.

 

Kontakt

 

 

Uns gibt es auch klein aber fein.

An speziellen Anlässen, zum Beispiel einer Loktaufe, Grundsteinlegung oder Schaltereröffnung, Kundenanlass, Pensioniertentag oder Diplomfeier spielt eine unserer zwei Kleinformationen.

 

Bläserensemble

Sein Repertoire umfasst vor allem traditionelle Blasmusik, insbesondere von Schweizer Komponisten.

 

Kontakt

 

 

Klarinettenquartett "Woodsolution"

Das Programm richtet sich auf den Anlass aus und reicht von der Klassik über Evergreens bis zu populären Kompositionen.

 

Kontakt

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail